Wie wird die Zylinderbreite ermittelt?

June 6, 2015 Comments Off on Wie wird die Zylinderbreite ermittelt?

Warum ist die richtige Zylinderbreite wichtig?

Eine Penispumpe kann den Penis kurzfristig verlängern und auch bei Erektionsproblemen helfen. Das ist aber nur möglich, wenn Männer eine passende Penispumpe kaufen. Dabei spielt vor allem die Zylinderbreite eine wichtige Rolle. Warum sie so wichtig ist und wie Männer die richtige Breite ermitteln, wird in diesem Artikel erklärt.

Maßband und Taschenrechner bereit halten

Vor allem Männer, die sich nur kurz mit Penispumpen auseinandergesetzt haben oder die wenig Erfahrungen mit Penispumpen haben, kaufen oftmals eine Pumpe, die ihnen nicht passt. Dabei geht es weniger um die Länge, als um die Breite des Zylinders. Dabei spielt es keine Rolle, ob der Zylinder zu klein oder zu groß ist. In beiden Fällen wird es problematisch. So sorgt ein kleiner Zylinder dafür, dass der Penis die Wände der Pumpe berührt, was vor allem ein hygienisches Problem ist. Während ein zu großer Zylinder dafür sorgt, dass ein zu hoher Druck entsteht, der das Glied überlasten und  schädigen kann. Wie aber erfahren Männer, welche Zylinderbreite sie benötigen? Dafür müssen Männer erst mal ihren Penisumfang ermitteln. Hierzu werden ein Maßband und ein Taschenrechner benötigt.

Eine Nummer größer kaufen

Der Mann muss vor der Messung seinen Penis in einen erigierten Zustand versetzen. Dann wird der Penis an der breitesten Stelle gemessen. Dazu wird an dieser Stelle das Maßband um den Penis gelegt, bis sich beide Enden treffen. Dieser Wert ist der Umfang des Gliedes. Dieser Wert wird dann durch 3,14 geteilt, also durch Pi dividiert. Dieser Wert gibt Männern Orientierung. Wenn dann eine Zylindergößen – Tabelle gelesen wird, wählen Männer den Wert, der nach dem ermittelten Wert erscheint. Warum? Während der Nutzung der Pumpe schwillt der Penis an und gewinnt dabei an Zentimetern in der Breite.

Zu Beginn eignet sich ein kleiner Zylinder

Die Nutzung der Penispumpe kann ein sofortiges Ergebnis. Darum werden Penispumpen auch genutzt, um etwaige Erektionsstörungen vor dem Geschlechtsverkehr zu beseitigen. Dass die Penispumpe aber nicht grade ein sehr sanftes Mittel ist, sollte Männern auch bewusst sein. Darum müssen sie darauf achten, dass sie die Penispumpe behutsam anwenden. Dazu zählt auch ein passender Zylinder. Bei Männern, die schon sehr erfahren im Umgang mit einer Penispumpe sind, ist die Gefahr nicht mehr so groß, wie bei unerfahrenen Nutzern. Letztlich sollten aber beide einen behutsamen Umgang pflegen und die richtige Zylindergröße wählen. Neben eben genannten Problemen sorgt ein zu großer Zylinder für zu viel Druck, was vor allem für unerfahrene Nutzer gefährlich sein kann. Werden diese Tips berücksichtigt und wird die Penispumpe richtig angewandt, kann sie eine ernsthafte Alternative zum Jelquen sein.

Related Posts

Medizinische Penispumpe Testsieger:
* Einzige medizinisch getestete Penispumpe
* In Apotheken erhältlich - von Krankenkassen unterstützt
* Stetig wachsende Anzahl zufriedener Kunden
* Effektive und ausgereifte Technik
* Konstante Ergebnisse nach wenigen Wochen
PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iMTAwJSIgaGVpZ2h0PSIxMDAlIiBzcmM9Ii8vd3d3LnlvdXR1YmUuY29tL2VtYmVkL3NCV1BDdmR2OEJrP2F1dG9wbGF5PTEiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+
ENJOY AURORA BOREALIS
ist das beste Gerät zur Penisvergrösserung
Im Test 2016 hat uns Phallosan als Testsieger überzeugt
Medizinisches Gerät
Funktion durch Studien belegt
Ergebnisse schon nach wenigen Wochen
Die Vorteile von Xtrasize
Einfache Anwendung
Effiziente Wirksamkeit
Sehr gute Preis / Leistung