PeniMaster Erfahrungen im Test – Was bringt der Expander?

Viele Männer haben ein Problem mit ihrem Penis. In den meisten Fällen ist er ihnen zu klein. Darüber hinaus stellt die Erektionshärte für manche Männer ein Problem dar. Und natürlich wünschen sich auch viele Männer, dass sie eine längere Ausdauer beim Sex haben. Um diese Probleme zu lösen gibt es verschiedene Präparate und medizinische Geräte, welche allerdings bis jetzt meistens nicht die Erwartungen erfüllen konnten.

Ein modernes Gerät, der PeniMaster soll die Probleme vieler Männer lösen. Der medizinische Expander PeniMaster greift dabei auf ein Prinzip zurück, welches vielen Menschen aus Dokumentationen und Fotos bekannt sein durfte.

Durch Dehnung den Penis verlängern

Vor der Jahrtausendwende reisten viele Medien in den Nordwesten von Thailand und überlieferten Bilder, die vielen Menschen bekannt sein dürften. Sie zeigen Frauen, die unter anderem am Hals spiralförmigen Schmuck tragen. Dabei kommen immer mehr Spiralen hinzu. Auch aus einem anderen Kontinent sind solche beeindruckende Bilder übermittelt worden. Im Osten von Afrika, in Äthiopien leben die Mursi. Dort werden Teller in den Unterlippen der Frauen getragen. Bei beiden Völkern ist das Prinzip dasselbe. Durch Dehnung wird das entsprechende Körperteil verlängert.

So funktioniert auch PeniMaster. Das Gerät PeniMaster ist in verschiedenen Ausführungen erhältlich, so kann es wahlweise, mit einer Stangenvorrichtung oder mit einem Knie, Hüft oder Schultergurt getragen werden. Wenn die Ausführung mit der Stangenvorrichtung zur Verfügung steht, wird der Penis zu erst in eine Vorrichtung gesteckt, die den Penis sanft einsaugt. Dann wird das Stangensystem zu erst am Bauch befestigt und anschließend wird der Penis sozusagen in das System eingelegt.

Abschließend wird der PeniMaster fixiert und der Penis wird kontinuierlich gedehnt. Durch die Dehnung wird das Gewebe strapaziert und die Zellneubildung wird angeregt. Da die Zellen nicht platt, sondern dreidimensional sind, ergibt sich für den Mann nicht nur einen Längenwachstum, sondern der Penis wird auch dicker. Allerdings sollten Männer behutsam vorgehen und den Druck zu Beginn sehr leicht halten und ihn mit längerer Tragedauer gegebenenfalls anpassen.

PeniMaster kann diskret getragen werden

Es gibt viele Hersteller von Medikamenten, die Männern einen längeren Penis versprechen. Allerdings haben Medikamente immer auch Auswirkungen auf Organe und mitunter auch auf die Psyche. Darüber hinaus bestehen zahlreiche Nebenwirkungen, die für den Mann unangenehm sein können. PeniMaster hingegen verwendet ein natürliches Prinzip zur Penisverlängerung. Daher sind Nebenwirkungen, die die Psyche oder die Physis betreffen ausgeschlossen. Außerdem erlaubt der medizinische Expander ein bequemes Tragen unter der Hose. So können Männer den PeniMaster zu Hause oder auf der Arbeit oder in der Freizeit tragen, ohne, dass es jemand bemerkt. Daher können peinliche Momente ausgeschlossen werden.

Welche Ergebnisse konnten mit dem Expander in der Praxis erzielt werden?

Der PeniMaster wurde über einen längeren Zeitraum entwickelt und ist CE zertifiziert. Seine Wirksamkeit konnte in einigen Praxisversuchen untersucht werden. So finden sich im Internet viele Erfahrungsberichte über den PeniMaster. Der Ton dieser Erfahrungsberichte ist im Allgemeinen positiv. Männer zeigen sich überzeugt von der Konstruktion und dem hohen Tragekomfort. Dieser ist essenziel für das Längenwachstum des Gliedes. Wie der anerkannte Arzt Dr. Petrovich berichtete müssen solche Systeme über einen längeren Zeitraum am Tag getragen werden. Wenn das System allerdings wenig Komfort bietet, wird die Behandlung vorzeitig unterbrochen. Daraus werden die bis dahin erzielten Erfolge minimiert oder sogar komplett eliminiert. Zusätzlich zur Tragedauer ist Geduld wichtig. Gerade zu Beginn sollten Männer nur behutsam den PeniMaster verwenden, damit sich der Körper an das Gerät gewöhnt und positive Ergebnisse erzielt werden können.

Neben diesen Tipps finden sich online auch viele konkrete Ergebnisse. Diese variieren von ein paar Zentimetern bis zu über zehn Zentimetern. Interessierte Männer sollten sich aber von letzteren Ergebnissen nicht beeinflussen lassen, denn das ein Glied über zehn Zentimeter länger wird, ist unrealistisch. Vertrauenswürde Richtwerte sind etwa drei bis vier Zentimeter. Männer sollten hier beachten, dass eine kurzfristige Anwendung dazu führt, dass die Ergebnisse schnell wieder verschwinden.

Wobei hingegen eine langfristige Anwendung mögliche nachhaltige Ergebnisse bedeutet. Abschließend sollte hier erwähnt werden, dass der PeniMaster so benutzt werden sollte, wie vom Hersteller empfohlen, um körperlichen Schaden zu vermeiden. Darüber hinaus kann keine Garantie für den Erfolg des Gerätes gegeben werden. Es kann schließlich nie ausgeschlossen werden, dass das Gerät für bestimmte Personen nicht geeignet ist. Kurz um: Wenn Männer ernsthaft interessiert sind ihr Glied zu verlängern, sollten sie den Einsatz von PeniMaster in Betracht ziehen, sich aber vorher dringend über das Produkt und die eventuellen Risiken informieren.

So sieht die PeniMaster-Seite aus:

Bewertung

Autorenwertung
Wertung
1 based on 5 votes
Markenname
MSP Products
Produktname
PeniMaster
Medizinische Penispumpe Testsieger:
* Einzige medizinisch getestete Penispumpe
* In Apotheken erhältlich - von Krankenkassen unterstützt
* Stetig wachsende Anzahl zufriedener Kunden
* Effektive und ausgereifte Technik
* Konstante Ergebnisse nach wenigen Wochen
PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iMTAwJSIgaGVpZ2h0PSIxMDAlIiBzcmM9Ii8vd3d3LnlvdXR1YmUuY29tL2VtYmVkL3NCV1BDdmR2OEJrP2F1dG9wbGF5PTEiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+
ENJOY AURORA BOREALIS
ist das beste Gerät zur Penisvergrösserung
Im Test 2016 hat uns Phallosan als Testsieger überzeugt
Medizinisches Gerät
Funktion durch Studien belegt
Ergebnisse schon nach wenigen Wochen
Die Vorteile von Xtrasize
Einfache Anwendung
Effiziente Wirksamkeit
Sehr gute Preis / Leistung