Erfahrungen mit der Hydropumpe Hydromax

Die Hydromax – Hydropumpe ist der Nachfolger der Bathmate Penispumpe. Im Vergleich zur Bathmate wurde diese Pumpe an einigen Stellen weiterentwickelt. Es wurde eine Drehscheibe integriert, wodurch der Penis, die ganze Zeit über betrachtet werden kann. Auch das Endstück, welches bei der Anwendung die Peniswurzel berührt, wurde mit einem Soft – Touch Ende ausgestattet. Die Hydromax – Hydropumpe besteht aus Polycarbonate, TPE und beinhaltet keine Weichmacher. Insgesamt ist die Pumpe 29 cm lang und hat einen Durchmesser von ca 5 cm. Sie eignet sich also hervorragend für jeden Mann, egal ob er eine Verlängerung oder eine Verbreiterung seines Penis möchte. Die Pumpe hat die Farbe Rot und ist ca. 300 Gramm schwer.

Die Pumpe hat laut Hersteller 35% mehr Kraft als die Bathmate Penispumpe. Häufig arbeiten Penispumpen mit Luft, welche durch eine Pumpe in das Innere der Penispumpe gelangt, wodurch Unterdruck entsteht. Die Hydromax Pumpe allerdings, arbeitet genauso wie ihr Vorgänger mit Wasser. Dadurch kann der Komfort größer sein, da das Wasser den Vorgang sanfter macht, allerdings wird der Aufenthaltsort der Penispumpe durch das Wasser eingeengt. Der Hersteller empfiehlt die Penispumpe zu Beginn in der Badewanne auszuprobieren. So soll der Nutzer ein Gefühl für die Penispumpe bekommen. Sie kann aber auch unter der Dusche benutzt werden. Ob die Penispumpe allerdings den gewünschten Effekt erzielt, wird nun getestet.

Wie ist die Hydromax – Hydropumpe anzuwenden?

Die Hydromax – Hydropumpe wird im Wasser angewendet. Um die Hoden vor der Anwendung zu entspannen, sollten diese für ca. fünf Minuten in warmen Wasser gebadet werden. Zudem sollte der ganze Intimbereich befeuchtet sein. Dann kann die Penispumpe über den Penis gestülpt und bis zur Peniswurzel nach unten gezogen werden. Wenn die Penispumpe nach unten gedrückt wird, verlässt das Wasser die Pumpe.

So entsteht der Unterdruck, der das Glied wachsen lässt. Falls der Unterdruck zu stark ist, sollte durch das Ventil Luft abgelassen werden. Bei dieser Penispumpe verschwindet der Druck nur langsam. Das ist auch ein Grund, warum der Hersteller diese Pumpe für geübte Nutzer empfiehlt und die Pumpdauer auf 15 Minuten täglich setzt. Falls der Druck zu gering wird, kann dieser durch das Pumpen wieder erhöht werden. Generell sollte auch auf einen guten Sitz der Pumpe geachtet werden, damit diese richtig funktionieren kann. Der Fortschritt kann auf einer Messskala abgelesen werden, diese kann nach Belieben zur Seite gedreht werden, sodass nur der Penis sichtbar ist.

Wie sicher ist die Hydromax – Hydropumpe und welchen Effekt erzielt sie?

Die Hydromax- Hydropumpe ist aufgrund einiger positiven online Rezensionen als positiv zu bewerten. In den Kommentaren wurde nicht von negativen Ereignissen berichtet. Was für die Sicherheit der Penispumpe spricht. Zudem wurde in den Rezensionen nichts über Druckstellen erwähnt.

Natürlich können keine Wunder erwartet werden. Und so weist auch der Hersteller daraufhin, dass die Ergebnisse sich erst nach einiger Zeit einstellen. Daher ist Geduld gefragt, die Ergebnisse kommen schon.

Bewertung

Autorenwertung
Wertung
1.5 based on 13 votes
Markenname
Hydromax
Produktname
Hydropumpe

Medizinische Penispumpe Testsieger:
* Einzige medizinisch getestete Penispumpe
* In Apotheken erhältlich - von Krankenkassen unterstützt
* Stetig wachsende Anzahl zufriedener Kunden
* Effektive und ausgereifte Technik
* Konstante Ergebnisse nach wenigen Wochen
PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iMTAwJSIgaGVpZ2h0PSIxMDAlIiBzcmM9Ii8vd3d3LnlvdXR1YmUuY29tL2VtYmVkL3NCV1BDdmR2OEJrP2F1dG9wbGF5PTEiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+
ENJOY AURORA BOREALIS
ist das beste Gerät zur Penisvergrösserung
Im Test 2016 hat uns Phallosan als Testsieger überzeugt
Medizinisches Gerät
Funktion durch Studien belegt
Ergebnisse schon nach wenigen Wochen
Die Vorteile von Xtrasize
Einfache Anwendung
Effiziente Wirksamkeit
Sehr gute Preis / Leistung