Die Psychologie hinter der Penispumpe

February 19, 2015 Comments Off on Die Psychologie hinter der Penispumpe

Welche Rolle spielt die Psychologie bei Penispumpen?

Der Grund eine Penispumpe zu benutzen kann vielfältig sein. Aus Gesprächen mit Ärzten ist bekannt, dass ein Mann zum Beispiel zu einerfrage Penispumpe greift, weil er selbst findet, dass er ein zu kleines Glied hat. Auffallend hierbei ist, dass das auch Männer dachten, die in Wirklichkeit ein Glied hatten, welches länger als 15 cm ist und damit länger als der durchschnittliche Penis in Deutschland.

Dieser Grund ist vielleicht der, der als der offensichtlichste gilt, aber welche Motive stecken sonst noch hinter der Nutzung einer Penispumpe und welche Auswirkungen hat eine Penispumpe auf den Mann?

Penisverlängerung ist für viele Männer ein Thema

Der Penis eines Mannes hatte bereits in der Antike eine große Rolle, wenn es um die Maskulinität eines Mannes ging. Dabei war damals schon das Credo „Je länger, desto männlicher“ weit verbreitet. So gibt es antike Zeichnungen, die den Penis übergroß darstellen. Auch heutzutage hat der Penis eine große Bedeutung für den Mann. Das zeigt sich nicht zuletzt in der großen Anzahl der Werbungen, welche Peniswachstum kommunizieren.

Falsche Vorstellungen durch Internet Pornos

Wie bereits erwähnt, kann es vorkommen, dass Männer, die bereits ein großes Glied haben, ihren Penis noch immer als zu klein einschätzen. Das kann daher kommen, dass der heutzutage weitverbreitete Konsum von Internet Pornos zu unrealistischen Vorstellungen, bezüglich der Penisgröße führt. Denn die meisten Darsteller wurden auch wegen ihrer Penisgröße angenommen.

Davon sollten sich Männer nicht täuschen lassen. Außerdem kommt es oft vor, dass Männer zu einer Penispumpe greifen, da sie sich attraktiver fühlen wollen, beziehungsweise sich männlicher fühlen möchten. Ebenfalls passiert es oft, dass Männer die Probleme in ihrer Beziehung der eigenen Penisgröße zuschreiben. Nicht selten liegen sie damit falsch.

Stimmung verbessert sich

Forscher sind der Frage nachgegangen ob Penispumpen einen Effekt auf die Psyche des Mannes haben und wenn ja welchen. Dazu wurden Probanden gebeten eine Penispumpe für mehrere Wochen zu nutzen. Hinterher wurden die Teilnehmer gefragt, wie sie die Anwendung empfunden haben. Die Teilnehmer gaben an, dass sie sich bis zu 30 % besser fühlen nach der Anwendung mit der Penispumpe.

Das kann daher kommen, dass die Erektion, während der Behandlung mit der Penispumpe zu positiven Emotionen führt oder dass die Penisverlängerung die positiven Emotionen hervorgerufen hat. Ebenso ist eine Steigerung des Selbstwertgefühls bekannt.

Anwendung führt zu positiven Emotionen

Dieser Text hat gezeigt, dass Männer verschiedenste Beweggründe haben, um eine Penispumpe zu benutzen. Manchmal führen sie allerdings verkehrte Gründe an, wie Probleme in der Partnerschaft, die zur Nutzung einer Penispumpe führen. Allerdings und das hat eine Studie bestätigt, fühlen sich Männer nach der Anwendung besser, als vor der Anwendung. Außerdem wurde bereits von einer Steigerung des Selbstwertgefühls berichtet.

Related Posts

Medizinische Penispumpe Testsieger:
* Einzige medizinisch getestete Penispumpe
* In Apotheken erhältlich - von Krankenkassen unterstützt
* Stetig wachsende Anzahl zufriedener Kunden
* Effektive und ausgereifte Technik
* Konstante Ergebnisse nach wenigen Wochen
PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iMTAwJSIgaGVpZ2h0PSIxMDAlIiBzcmM9Ii8vd3d3LnlvdXR1YmUuY29tL2VtYmVkL3NCV1BDdmR2OEJrP2F1dG9wbGF5PTEiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+
ENJOY AURORA BOREALIS
ist das beste Gerät zur Penisvergrösserung
Im Test 2016 hat uns Phallosan als Testsieger überzeugt
Medizinisches Gerät
Funktion durch Studien belegt
Ergebnisse schon nach wenigen Wochen
Die Vorteile von Xtrasize
Einfache Anwendung
Effiziente Wirksamkeit
Sehr gute Preis / Leistung